Hundesalon Ziborich – Büchen und Umgebung | Hundefriseur

In meinem Hundesalon schneide und bade ich alle Hunderassen, Mischlinge und Katzen fachgerecht nach Rassen-Standard oder nach Kundenwunsch. 

 

Ich kümmere mich nicht nur um das Fell Ihres Tieres, sondern entferne auch Zahnstein mit Ultraschallbürste, somit ersparen Sie sich die Ultraschallzahnsteinentfernung mit Narkose.

Nach Rassenstandard werde ich Ihren vierbeinigen Liebling verwöhnen, d.h. Ohren und Krallen pflegen, das Fell schneiden, trimmen, bürsten oder auch entfilzen.

 

Schauen Sie doch mal vorbei!

 

Für alle Neukunden bitte ich ab sofort eimalig eine Ultraschall Zahnreinigung als Willkommensgeschenk!

Das Entfernen von Zahnstein nach Traditionelle Methode beim Tierarzt ist in der Regel schmerzhaft und erfordet meist Beteubung. Dagegen Schallzahnbürsten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit (auch).

Mit einer Ultraschallzahnbürste, Laut dem Hersteller werden durch bis zu 91 Millionen Schwingungen pro Minute in Verbindung mit der Bildung von Mirkobläschen Bakterien, Zahnstein und Plaque besonders gut entfernt. Bei der Anwendung der Ultraschallzahnbürste ist eine spezielle Zahncreme erforderlich.

Ich habe diese Reinigungsmethode seit einem Jahr im Angebot und habe viele begeisterte vierbeinige Kunden, die schmerzfrei und ohne Betäubung Zahnstein und Plaque entfernt haben. Allerdings die Behandlung erfordert mehrere Sitzungen (ca. 10 min. pro Sitzung) um Hundegebiss von Zahnstein und Plaque zu befreien (-je nach Schweregrad) und optimale Ergebnisse zu erzielen empfehle ich weitere Pflege-sitzungen zu vorsetzen um neu Ablagerungen vorzubeugen.

Die Ultraschall-Zahnbürste kann bei uns im Salon auch für eine Woche gemietet werden.

 

———————-

 

Die richtige Pflege eines Hundes ist sehr wichtig. Es gibt verschiedene Felltypen und jeder Fell Typ braucht seine individuelle Pflege.

 

Unser Salon ist auch für heiße Sommertage klimatisiert.

 

Trimmen

Rauhaarige Hunderassen werden getrimmt (z.B. Foxterrier, Westi, Rauhaardackel, Cairn-Terrier, etc.). Dabei werden die losen, abgestorbenen Haare herausgezupft. Dies tut Ihrem Hund nicht weh. Das Zupfen geschieht entweder mit den Fingern oder mit geeigneten Trimmmessern. Die Entfernung des alten Fells ist sehr wichtig für die Gesundheit der Haut. Dabei ist die ursprüngliche schöne Farbe des Fells wieder zu sehen.

 

Scheren

Wenn die Frisur Ihres Hundes etwas sommerlicher ausfallen soll, kann das Fell auch auf die gewünschte Länge geschoren werden. Für Ihrem Hund ist es sehr angenehm. Sie als Besitzer können Ihren Liebling zudem besser pflegen.

Jedoch sollte man nicht jeden Hund scheren, denn bei verschiedenen Rassen beeinflusst das Scheren das Fell und die Haut des Hundes negativ (z.B. Foxterrier, etc.).

 

Schneiden

Mittels einer Schere wird das Fell in die gewünschte Form gebracht. Mit der Schere werden die Pfoten, die Ohren, das Gesicht und die restlichen überstehenden Haare geschnitten.

Dazu verwende ich hochwertige Scheren (Pfötchenscheren, Effilierscheren, etc.), welche extra für Hundefell angefertigt worden sind.

 

Entfilzen

Bei etwas langhaarigeren Hunderassen verfilzt das Fell etwas schneller. Diese Filzknuddel entferne ich vorsichtig mit den dafür geeigneten Geräten.

 

Bürsten und Kämmen

Hunde mit dichtem und langem Fell müssen regelmäßig gekämmt und gebürstet werden. Dies dient der Entfernung von loser Unterwolle und beugt Verfilzungen vor. Die Haut kann wieder richtig atmen und Hautreizungen wird vorgebeugt.

 

Ohren und Krallen

Haare in den Ohren zupfe ich vorsichtig mit entsprechend dafür geeigneten Zangen und Pinzetten heraus. Sind die Krallen zu lang, kann ich sie mit einer Krallenzange entsprechend kürzen, damit Ihr Hund wieder schmerzfrei laufen kann.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *