Partykleider ohne Träger

Neben cooler Musik, Essen und Getränken braucht jede Frau für die perfekte Party das richtige Outfit. Wie der Name schon sagt, sind Partykleider dafür perfekt geeignet und eine super Möglichkeit, losgelöst von jeglichem Dresscode, ein ausgefallenes und auffälliges Kleid zu tragen. Das Tolle ist, dass bei Partykleidern alle Längen erlaubt sind, sei es kurz, lang oder die angesagte midi Länge. Das gleiche gilt für Farben, Formen, Materialien und Verzierungen. Erlaubt ist, was gefällt. Also viel Spaß beim Stöbern.

Trägerlose Partykleider

Besonders im Trend liegen trägerlose Partykleider, sogenannte Bandeau Kleider. Man sieht sie in den angesagten Magazinen, bei Award Verleihungen, auf zahlreichen roten Teppichen oder auf den verschiedensten Events. Trägerlose Partykleider sind meist obenrum eng und körperbetont geschnitten und werden nach unten hin weiter. Dieser Schnitt ist besonders beliebt, da sich kleine Pölsterchen an Hüfte, Po und Beinen perfekt kaschieren lassen. Durch den trägerlosen Schnitt werden speziell der Schulterbereich und das Dekolleté betont. Partykleider zeichnen sich nicht unbedingt durch ihre Schlichtheit aus, sondern sind in den meisten Fällen sehr auffällig. Besonders im Trend liegen dabei trägerlose Partykleider mit auffälligen Perlen und Strass Verzierungen, entweder am Oberteil oder am Rock. Auch besonders im Trend liegen sogenannte Cut-Out. Diese Cut-Outs sind gezielt platzierte Ausschnitte, beispielsweise an der Taille oder unter dem Brustbereich. Ebenfalls total angesagt sind trägerlose Partykleider aus Spitze.

Die passenden Accessoires

Partykleider sind generell sehr auffällig verziert, daher gilt beim Schmuck „Weniger ist mehr“. Je auffälliger das Kleid ist, desto dezenter sollte der Schmuck ausfallen, damit der gesamte Look nicht zu überladen wirkt. Bei den Schuhen könnt ihr definitiv zu High Heels greifen. Sie passen perfekt zu Partykleidern und werten das Outfit zusätzlich auf. Ein willkommener Nebeneffekt ist, dass High Heels die Beine optisch verlängern und schlanker wirken lassen. Passend zu eurem trägerlosen Partykleid wählt ihr am besten eine Clutch, sie ist die ideale Tasche für durchtanzte Nächte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *