Schößchen-Kleider für Mollige

Bald ist es wieder soweit, die Zeit der Abschlussfeiern, Hochzeiten und Gartenpartys beginnt, und natürlich will man bei jedem dieser Anlässe passend gekleidet sein und umwerfend aussehen. Besonders beliebt sind in den letzten beiden Jahren sogenannte Schößchen-Kleider, auch Peplums genannt.  Hierbei handelt es sich um eng geschnittene Kleider, bei denen die Taille besonders betont wird. Unterhalb der Taille befinden sich zusätzlich eingebaute Rüschen oder Volants, eben das Schößchen. Es erinnert an ein kleines Röckchen. Das Tolle an Schößchen-Kleidern ist, dass sie für nahezu jeden Figur-Typ ideal geeignet sind. Auch etwas molligere Mädels können diesen Trend problemlos mitmachen.

Die Vorteile von Schößchen-Kleidern für Mollige Frauen

Die Vorteile des Schößchen-Kleids liegen ganz klar auf der Hand. Sie zaubern einfach eine wunderschöne schmale Taille und die perfekte Sanduhr-Silhouette. Das Schößchen sollte immer knapp oberhalb der breitesten Stelle des Körpers sitzen, denn dann werden Problemzonen geschickt kaschiert, idealerweise genau zwischen Taille und dem Po. Vielleicht habt ihr ein kleines Bäuchlein und fühlt euch deshalb in Kleidern unwohl? Im Schößchen-Kleid habt ihr das Problem sicher nicht. Versprochen, denn das Schößchen überdeckt den Bauch perfekt. Dadurch, dass Schößchen-Kleider in der Taille extra eng geschnitten sind und unterhalb der Taille breiter werden, wirkt eure Taille im Schößchen-Kleid deutlich schlanker. Schößchen-Kleider gibt es mittlerweile in den verschiedensten Ausführungen. Mollige Frauen sollten bestenfalls zu Modellen mit Ärmeln greifen, zumindest dann, wenn ihr eure Oberarme ein wenig kaschieren wollt. Ansonsten ist erlaubt, was immer gefällt.

Was sollten Mollige beim Schößchen-Kleid beachten?

Der richtige Sitz des Schößchen-Kleids ist entscheidend. Das Schößchen sollte nicht zu weit oben und auf keinen Fall zu weit unten sitzen. Wenn das Schößchen zu weit unten sitzt, überträgt sich das Volumen zusätzlich auf Hüfte und Po. Dadurch wirken diese beiden Körperstellen viel breiter als sonst, und das Schößchen-Kleid wirkt unvorteilhaft. Wenn ihr allerdings auf unsere Tipps achtet, wird euer Schößchen-Kleid zum absoluten Hingucker auf dem nächsten Event.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *