Villen in Playa del Inglés zum Kaufen

Playa del Inglés ist ein Ozean Resort an der Südküste von Gran Canaria und gehört zu der Gemeinde von San Bartolome de Tirajana. Diese Gemeinde, mit 7,500 Einwohnern alleine ist eine beliebte Touristenattraktion. Bis in die 60er Jahre war diese Gegend total naturbelassen und mehr oder weniger ein Geheimnis für alle Gran Canaria Reisenden. Danach begann die Entwicklung für den Tourismus, der dieses Resort total veränderte. Die großen Turmblöcke verschwanden und machten Platz für hochmoderne Shoppingzentren, wie ‘Yumbo‘ und ‚Kasbah‘ um nur zwei zu nennen.
Für die letzten 25 Jahren hat sich Playa del Inglés einen Namen gemacht, eine große Gay Community anzuziehen. Allen Reisenden als auch heimischen Bewohnern stehen 25 Bars und Clubs zur Verfügung, sich die warmen Nächte an der beliebten Südküste so richtig um die Ohren zu schlagen.

Mit zunehmender Entwicklung für den Massentourismus wurde über die letzten Jahre mehr und mehr Land freigelassen, so dass Playa del Inglés nun auch für Ausländer, die hier einen Sommeraufenthalt oder eine feste Bleibe an Meer suchten, zugänglich wurde. Derzeit sind unzählige Villen und Bungalows für den Kauf bereit, beginnend zu nur 90,000.
Wenn Sie bedenken, was ein Urlaub mit einer vierköpfigen Familie kostet, dann hat sich der Kauf eines Bungalows schnell selbst bezahlt gemacht. Und da es sich um Ihr Eigentum handelt, können Sie Ihre Villa in der Zeit wo Sie nicht da sind, vermieten. Da kann eigentlich nichts mehr schiefgehen.

Playa del Inglés ist ein Ort mit vielen Möglichkeiten. Sei es, dass Sie sich nur nach einem ruhigen Aufenthalt sehen, dann stehen Ihnen lange und ausgiebige Spaziergänge zur Verfügung. Genießen Sie endlose Strände, Sanddünen oder die üppige Vegetation.

Aber auch die Sportler unter Ihnen kommen hier nicht zu kurz. Vom Surfen zum Tauchen, vom Radfahren hin zu Motorrad Touren, vom Klettern hin zu heimischen Sportarten, in Playa del Inglés mangelt es nie an Aktivitäten.

Bei Interesse, besuchen Sie Villas zu verkaufen playa del ingles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *